sportpark (1).jpg

Die Tribüne im Raiffeisen Sportpark bleibt am Dienstagabend leer: Das Derby gegen den TSV Kastl musste neuerlich abgesagt werden. (Foto: SchweppermännerONLINE)

Derby gegen Kastl erneut abgesetzt

Das für Dienstagabend angesetzte Nachholspiel zwischen dem TSV Ampfing und dem TSV Kastl musste erneut abgesetzt werden. Nachdem bekannt wurde, dass sich am Montag drei Personen aus dem engeren Mannschaftskreis mit verdächtigen Erkältungssymptomen krank gemeldet hatten, haben sich die Ampfinger Verantwortlichen sofort mit dem Corona-Beauftragten des Vereins und dem Spielleiter der Landesliga Südost in Verbindung gesetzt. Um die Einhaltung des Hygienekonzeptes nicht zu gefährden, hat man daraufhin in entschieden, den Trainings- und Spielbetrieb der Landesligamannschaft bis zum Eintreffen der Testergebnisse auszusetzen. Ein Nachholtermin steht aktuell noch nicht fest.

Bericht: SchweppermännerONLINE

TSV_Ampfing.png